Preisträger: PD Dr.-Ing. habil. Jürgen Seiler