Preisträger: Veit Pirkl
Herr Veit Pirkl, B.Sc., erhält für seine am Lehrstuhl für Multimediakommunikation und Signalverarbeitung durchgeführte Masterarbeit „Beschreibung der nichtregelmäßigen Abtastung und frequenzselektiven Rekonstruktion im Compressed Sensing Framework“ den Masterpreis der Siemens Corporate Technology. Der Preis wurde auf der Absolventenfeier der Technischen Fakultät am 7. Juli 2017 verliehen.